Schkeuditz holt gute Ergebnisse bei Landesmeisterschaften

Am Sonntag den 27.01 2019 fand in Bitterfeld die „Offene Landesmeisterschaft Sachsen-Anhalt“ statt. Der FC-Schkeuditz war mit insgesamt zehn Teilnehmern am Start, wovon drei im B-Jugendbereich und sieben der Teilnehmenden im Schülerbereich starteten.
Bei den Damen im Schülerbereich holten sich Lotte Kuchenbecker und Florentine Grund den 1.Platz in ihrer jeweiligen Altersklasse und bei den Herren stellte Tim Beyer mit einem 3.Platz das beste Ergebnis.
In der B-Jugend erkämpften sich Helena Valz und Paula Kuchenbecker den 2.Platz in ihren Altersklassen und Nils Köcke erreiche den 6.Platz bei den Herren.
Die weiteren Platzierungen: Annika Lautenschläger Platz 2, Anne Sändig Platz 3, Emil Manteufel Platz 5 und Malte Häßler Platz 6.

von

Zurück