Schkeuditzer Fechter in Merseburg

Am Wochenende den 02./03. März fand in Merseburg die "International Offene Landesmeisterschaft Merseburg" statt und der Fechtclub Schkeuditz beteiligte sich mit insgesamt 17 Teilnehmern an den jeweils verschiedenen Waffen.
Begonnen wurde am Samstag mit der Waffe Florett in der Altersklasse der A-Jugend, wobei die Fechter Arwed Häßler und Toni Grund mit jeweils einem 3.Platz die besten Ergebnisse bei den Herren erkämpften. Michelle Rauchfuß holte im Damenflorett bei den Aktiven den 5.Platz. Im Säbelfechten der Herren platzierten sich Silvio Huth und Paskal Huth in ihren jeweiligen Altersklassen auf den 3.Platz.
Der Sonntag war den Degenfechtern vorbehalten. Hier holten Yvonne Valz mit einem 1. Platz bei den Damen und Bodo Peters mit einem 7.Platz bei den Herren die besten Ergebnisse für die Schkeuditzer.
Die weiteren Platzierungen unserer Teilnehmer könnt Ihr hier einsehen.

von

Zurück