Trainingslager des Fechtclub Schkeuditz im Sommer 2019

Der Fechtclub Schkeuditz nahm in diesem Sommer an zwei Trainingslagern in Polen teil. Unsere Schüler, 12 Jahre und jünger fuhren vom 09.- 18.07.2019 nach Borowice am Fuße der Schneekoppe. 12 Kinder aus Schkeuditz, Markkleeberg und Dresden machten sich auf den Weg, um mit gleichaltrigen Fechtern aus Wroclaw und Szczecin zu trainieren. Im Haus „Lokietek“ fanden die insgesamt 60 Kinder Quartier. Neben Fecht- und Athletiktraining fanden die Kinder gute Möglichkeiten zum Spielen, Kennenlernen und die Umgebung zu erkunden.
Jeden Tag standen neben den Trainingsstunden in der Halle, Ausflüge oder Spiel auf dem Plan. So ging es unter anderem in die Therme nach Cieplice,. Zwei Wanderungen führten nach Karpacz und zu einem Wasserfall nach Przeszika. In „Western City“ hatten alle Spaß.
Beim Fechtturnier belegten auch Schkeuditzer Sportler gute Platzierungen. Lotte Kuchenbecker wurde 2. und mußte sich knapp im Sudden Death geschlagen geben. Der Kontakt zwischen den Kindern und Jugendlichen, aber auch den Trainer und Betreuern war herzlich. Besonderer Dank geht an Frau Trillitzsch, die mit ihren Polnisch-Kenntnissen hervorragend geholfen hat, den Kontakt zwischen den Kindern herzustellen.
Nach dem wir 10 Tage gut trainiert und auch gut gegessen hatten, ging es nach tränenreichem Abschied wieder nach Hause. Die Kontakte, die geknüpft wurden, werden auch weiterhin gepflegt und alle freuen sich auf das nächste mal im Sommer 2020 …

Die „Großen“ fuhren am Ende der Schulferien vom 10. - 17. August 2019 nach Polanica Zdrój in den Glatzer Kessel. In wunderschöner Umgebung im malerischen Kurort Polanica fanden wir im OSiR Quartier. Nachdem alle mindestens vier Wochen sportlich auf Sparflamme gekocht hatten, ging es nun wieder los. ENDLICH!
Nach Läufen in Kurpark und Stadion, Krafttraining im Kraftraum, Ball- und Federballspiel sowie Beinarbeit ging es dann auch in die Fechthalle um mit Partnerübungen, Assauttraining und Lektionen sich auf die neue Saison vorzubereiten. Wie für uns, war dies auch für Fechter aus aller Welt Ziel, in der Fechthalle standen uns Fechter aus den USA, Polen, Russland, Belarus, Großbritannien, Ukraine, Slowakei aber auch aus Singapur und Malaysia als Trainingspartner zur Verfügung. Polanica ist eines der größten Fecht- Camps in Europa und findet jedes Jahr vom 01. bis 30. August statt.
Unser Ausflug ging diesmal zu einem Waldschlößchen und endete, nachdem alle an der Sommerrodelbahn in Polanica Spaß hatten, in „La Nonna“ einer Pizzeria. Trotz des guten Essens im Fecht- Camp war dies für unsere Sportler eine willkommene Abwechslung. Gemeinsam mit den Sportlern aus Dresden, mit denen wir die ganze Woche trainiert hatten, machten wir uns nach 7 Tagen wieder auf den Heimweg.

Der Fechtclub wird auch im Jahr 2020 wieder beide Trainingslager anbieten. 22.- 31.07.2020 für die „Kleinen“ in ...?
und
22.- 29.08..2020 für die „Großen“ in Polanica Zdrój
Na dann bis zum nächsten Jahr

von

Zurück