Familiengruppe zum Weihnachtsfechten

FamiliengruppeNach zweijähriger Pause veranstaltete unsere Hobby-/ Familiengruppe am 19.12. ihr Weihnachtsfechten.
Dieses Jahr sollte es eine Besonderheit geben. Jeder Fechter sollte einen Nicht-Fechter mitbringen. Die Fechter waren mit dem Florett, die Nicht-Fechter mit dem Degen unterwegs. Bevor die Gefechte starteten wurden den Nicht-Fechtern innerhalb von 15 Minuten einige Basics des Fechtens beigebracht. Danach ging es los! Neben den Erwachsenen, haben auch die Kleinsten einen eigenen Wettbewerb gefochten.
Nach dem Fechten erfolgte eine kleine Siegerehrung und anschließend wurde noch gemeinsam gegessen.

Vielen Dank an unsere Montags-Gruppe für die Organisation des Abends und die erfolgreiche Durchführung. Es hat Riesen großen Spaß gemacht

Dankeschön und liebe Grüße Sina

von

Zurück